Sportwetten

Halbe Asian Handicap Wette

Asien

Wenn es sich um eine halbe Asian Handicap Wette handelt, also beispielsweise um einem Vorsprung von 0,5 oder 1,5 Toren, wird die Sache etwas komplizierter als es bei den ganzzahligen Handicaps der Fall ist. Eine halbe Asian Handicap Wette kann zu keinem Unentschieden führen - derartige Tipps sind daher immer entweder gewonnen oder verloren, eine Rückerstattung des Einsatzes, wie es bei den ganzzahligen Handicaps vorkommen kann, gibt es wenn es sich um eine halbe Asian Handicap Wette handelt nicht.

Asian Handicap 0,5

Tippen Sie auf AH-0,5, so startet Ihr Team mit einem gedachten Nachteil von 0,5 Toren ins Spiel. Ihr Team muss daher zumindest mit einem Tor gewinnen, damit Ihr Tipp gewonnen ist. AH-0,5 entspricht somit ganz einfach einer gewöhnlichen Siegwette auf ein Team – wie auch immer das Spiel gewonnen wird ist dabei unerheblich. Bei Asian Handicap +0,5 tippen Sie auf den Außenseiter, der mit einem halben Tor Vorsprung startet. Diese Wettmöglichkeit ist genau das gleiche wie die Doppelte Chance X2 Wette (oder 1X falls der Außenseiter die Heimmannschaft ist). Sie gewinnen mit +0,5 immer dann, wenn Ihr Team gewinnt oder Unentschieden spielt.

Tipp:

Vergleichen Sie bei Ihrem Wettanbieter immer die Quoten für die 1X2 Siegwette mit der AH-0,5 Wette bzw. die Doppelchance X2 mit AH+0,5. Obwohl es sich dabei um die gleiche Wette handelt, sind die Quoten oft unterschiedlich. So kann es vorkommen, dass Sie für den Tipp auf einen Heimsieg eine Quote von 1,80 erhalten, der gleiche Wettanbieter aber auf die Asian Handicap -0,5 eine Quote von 1,85 anbietet.

Halbe Asian Handicap Wette 1,5

Wenn Sie eine halbe Asian Handicap Wette -1,5 platzieren, startet die Mannschaft auf die Sie tippen mit einem Nachteil von 1,5 Toren ins Spiel. AH-1,5 gewinnt daher immer dann, wenn Ihr Team zumindest mit 2 Toren Vorsprung das Spiel gewinnt. Angenommen das Spiel endet mit einem 3:0 Erfolg, so lautet das Ergebnis des Tipps unter Berücksichtigung des 1,5 Tore Nachteils 3:1,5 – Ihr Team hat also immer noch gewonnen und somit ist auch Ihr Tipp richtig. Wetten Sie auf das Asian Handicap +1,5 Tore, so gewinnt Ihr Tipp immer dann, wenn das Team auf das Sie wetten das Spiel gewinnt, Unentschieden spielt oder mit genau einem Tor Differenz verliert. Nur für den Fall, dass Ihr Team mit zwei oder mehr Toren verliert haben Sie verloren.Jede andere halbe Asian Handicap Wette (2,5/3,5/4,5 usw.) funktioniert nach dem gleichen Schema.

In der untenstehenden Grafik sehen Sie eine Aufstellung, wann Sie mit der 0,5 bzw. -0,5 sowie mit der AH 1,5 bzw. -1,5 gewonnen oder verloren haben. In der linken Spalte sehen Sie die möglichen Endergebnisse des Spiels, ausgegangen wurde jeweils von einem Tipp auf die Heimmannschaft. Das Handicap bezieht sich somit auch immer auf die Heimmannschaft. "G" bedeutet gewonnen, "V" steht für einen verlorenen Tipp.

Halbe Asian Handicap Wette

Weiterführende Artikel zu diesem Thema

Tipp

Interwetten

interwetten

Interwetten ist einer der traditionsreichsten online Sportwetten Anbieter mit österreichischen Wurzeln. Schon seit Jahren ist der Wettanbieter dafür bekannt, besonders gute Quoten für Fußball Favoritenwetten anzubieten. Und diesem Image ist Interwetten bis heute treu geblieben.

Wetten