sportwetten-leicht-gemacht.com

Spanien - Sportwetten Tipps für La Liga und Copa del Rey

Mit der Spanischen La Liga sind wohl untrennbar die beiden Namen Real Madrid und FC Barcelona verbunden, jedoch bieten sich auch abseits des großen El Clasico sowohl für den Fußball Fan als auch zum Sportwetten großartige Spiele in dieser Liga. Ebenso spannend und von oftmals großen Überraschungen geprägt ist der spanische Pokal, die Copa del Rey. Hier finden Sie laufend Sportwetten Tipps zum spanischen Fußball, wobei wir nehmen ausführlichen Spielanalysen auch Informationen zu den besten Quoten für unsere Tipps zur Verfügung stellen.

Osasuna - Betis

  • Tipp: 1
  • Quote: 2.40
  • Wettanbieter: bet365
  • Datum: Bereits gespielt

Am Freitag Abend findet in der spanischen Primera Division die erste Begegnung aus dem 5. Spieltag statt. Dabei empfängt die Mannschaft von Osasuna das Team Betis Sevilla. Die Gastgeber sind in dieser Saison noch ungeschlagen und belegen mit 6 Punkten den Platz in der Tabelle. Insgesamt wurden bislang 1 Sieg und 3 Unentschieden bei einer Tordifferenz von 4:3 verzeichnet. Die ersten 2 Heimspiele gegen Eibar und Barcelona gingen unentschieden aus. Das letzte Spiel in Valladolid ging 1:1 aus. Das letzte Duell gegen Betis fand 2017 statt und ging mit 1:2 verloren. Die Gäste rangieren ihrerseits mit 4 Punkten auf den 15. Platz in der Wertung. Dabei konnte Betis bislang 1 Sieg, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen bei einer Tordifferenz von 6:9 verzeichnen. Damit hat das Team die meisten Gegentore der Liga kassiert. Im bisher einzigen Gastspiel musste die Mannschaft eine 5:2 Schlappe gegen Meister Barcelona kassieren. Osasuna ist hier der Favorit und sollten den zweiten Sieg der Saison einfahren.

Celta Vigo - Granada

  • Tipp: 1
  • Quote: 1.90
  • Wettanbieter: bet365
  • Datum: Bereits gespielt

Am Sonntag finden in der spanischen Primera Division die meisten Partien aus dem 4. Spieltag statt. Dabei treffen die Mannschaften von Celta Vigo und Granada aufeinander. Die Hausherren haben aktuell 4 Punkte auf dem Konto und belegen damit den 11. Platz in der Wertung. Insgesamt konnte Celta in dieser Saison jeweils 1 Sieg, 1 Unentschieden und 1 Niederlage bei einer Tordifferenz von 3:4 verbuchen. Zu Hause hat das Team bislang 1 Pleite gegen Real Madrid und 1 Sieg gegen Valencia eingefahren. Das Spiel gegen Granada fand 2017 statt und wurde mit 0:3 gewonnen. Die Gäste rangieren ihrerseits mit 4 Punkten auf den 9 Platz. Insgesamt konnte der Aufsteiger bisher 1 Sieg, 1 Unentschieden und 1 Niederlage bei einer Tordifferenz von 7:5 verbuchen. Auswärts konnte die Mannschaft 4 Punkte einsammeln, was eine Bilanz von 1 Sieg und 1 Pleite ausmacht. Das letzte Gasspiel gegen Espanyol wurde 0:3 gewonnen. Celta sollte vor heimischer Kulisse den Dreier holen.

Wettanbieter

Spanische Liga im Livestream