Sportwetten

Bochum gegen Köln

2.Bundesliga - Bochum gegen Köln

Am Sonntag steht mit der Partie Bochum gegen Köln ein Duell zweier Traditionsmannschaften in der 2. Bundesliga auf dem Programm. Während die Kölner souverän die Tabelle anführen, kämpft man beim VfL mit einigen Problemen – zuletzt war aber wieder ein Aufwärtstrend bei der Elf von Peter Neururer erkennbar.

In diesem Spiel wird sich zeigen, ob der FC weiter unbesiegbar bleibt, oder der VfL für eine Überraschung sorgen kann und sich in der Tabelle nach oben orientiert. In unserem Vorbericht für Bochum gegen Köln beschäftigen wir uns mit den Quoten, der möglichen Aufstellung und kommen am Ende dieses Beitrags zu unserem Sportwetten Tipp für dieses Spiel am Sonntag, 10.11.2013.

Vorbericht mit Aufstellung, Tipp und Quoten

Datum: Sonntag, 10. November 2013
Anstoß: 13:30 Uhr
Schiedsrichter: Manuel Gräfe
Stadion: rewirpower Stadion, Bochum

Wettquoten Bochum gegen Köln:

Unentschieden: 3,50 Unibet
FC Köln: 2,00 Mybet

VfL Bochum - Aufwärtstrend soll fortgesetzt werden

VfL Bochum

Ein guter Start in die Liga, ein Durchhänger dazwischen und zuletzt wieder ein Aufwärtstrend, so lässt sich die bisherige Saison des VfL Bochum in kurzen Worten beschreiben. Kulttrainer Peter Neururer rettete den Club in der Vorsaison vor dem sicher scheinenden Abstieg sodass Fans und Umfeld vor der neuen Spielzeit neue „Wunder“ erwarteten und mit einem Platz im oberen Tabellendrittel liebäugelten.

Gekommen ist es freilich anders, sodass zumindest medial der Trainerjob nach einer Negativserie bereits in Frage gestellt wurde. Zahlreiche starke Neuzugänge hatten die Erwartungshaltung vor der neuen Spielzeit zusätzlich nach oben geschraubt, eingeschlagen haben aber nur wenige der neuen Spieler.

Mit einer Bilanz von 4-3-6 und einem ausgeglichenen Torverhältnis von 14:14 liegt der VfL derzeit mit 15 Punkten auf dem 12. Tabellenrang. Vor allem vor eigenem Publikum hatte man bislang große Probleme und konnte nur einen Heimsieg aus sechs Spielen einfahren. Zuletzt gab es mit dem 0:0 zu Hause gegen Kaiserslautern und dem folgenden 0:1 Auswärtssieg bei Energie Cottbus zwei Erfolgserlebnisse für die Neururer-Elf. In einer insgesamt schwachen Partie konnte Bochum zwar nicht wirklich überzeugen, letztendlich reichte der Treffer von Sukuta-Pasu aber aus, um sich gegen Cottbus durchzusetzen. Nun, vor dem Spiel Bochum gegen Köln kündigt Neururer in gewohnt frecher Manier an, dem FC den Karneval zu vermasseln.

Video: Bochum-Stimmen nach dem Cottbus Spiel

Für das Spiel Bochum gegen Köln muss Neururer auf die verletzten Gyamerah, Sinkiewicz und Gündüz verzichten, ansonsten stehen ihm alle Mann zur Verfügung.

Mögliche Aufstellung Bochum gegen Köln:

Luthe - Freier, Maltritz, Fabian, Acquistapace - Tasaka, Jungwirth, Tiffert, Cwielong - Ilsö, Sukuta-Pasu

FC Köln - weiterhin ungeschlagen nach dem 4:0 gegen Union

FC Köln

Nach dem überragenden 4:0 gegen Union Berlin am vergangenen Montag hat der FC Köln endgültig unterstrichen, dass er einer der heißesten Kandidaten ist, wenn es um den Aufstieg in die Bundesliga geht. Die Elf von Peter Stöger hatte nur in den ersten 10-15 Minuten Probleme das Spielgeschehen an sich zu reißen, danach kontrollierte man den Gegner nach Belieben.

Nachdem es bis zu diesem Spiel gegen die anderen Spitzenmannschaften in der 2. Liga stets nur zu Unentschieden gereicht hat, war dieser Sieg für die Mannschaft besonders wichtig und wurde auch nach dem Spiel entsprechend wahrgenommen.

Der FC ist die einzige Profimannschaft in Deutschland, die bis zum aktuellen Zeitpunkt noch immer in allen Pflichtspielen dieser Saison ungeschlagen ist (Bayern hat das Super Cup Finale verloren). Auch wenn im Zusammenhang mit dem FC Köln oft der Angriff um Ujah, Helmes und Risse genannt wird, ist es die kompakte Defensivleistung, die der Elf von Peter Stöger bislang die Tabellenführung beschert hat. Vor allem zu Beginn der Saison spielte man sehr oft Unentschieden und Stögers Devise lautet ganz klar, dass zuerst die Null stehen muss, bevor man sich um das Spiel nach vorne kümmern kann. Trotz der vier erzielten Tore gegen Union und der Tabellenführung liegen die Kölner nicht in Front was die Anzahl an erzielten Toren betrifft, jedoch stellen die erst fünf kassierten Gegentore einen absoluten Spitzenwert dar.

Zu Saisonbeginn hatte man noch zahlreiche verletzte Spieler zu beklagen, zudem musste die Mannschaft erst das System von Stöger verinnerlichen und der neue Trainer musste sein Team erst kennenlernen. Im Laufe der bisherigen Spiele funktionierte das Zusammenspiel aber immer besser, und das Spiel gegen Union Berlin war wohl das bisherige Highlight in dieser Saison. Aus den letzten fünf Ligaspielen holte man 13 Zähler, in der Liga hat man nun mit 27 Punkten schon drei Punkte Vorsprung auf den ersten Verfolger aus Berlin. In den bisherigen sieben Auswärtsspielen gab es vier Siege und drei Unentschieden, das Auswärtstorverhältnis beläuft sich auf 10:3. Für das Spiel Bochum gegen Köln muss Stöger nur mehr auf die beiden Langzeitverletzten McKenna und Bigalke verzichten, die sich aktuell im Aufbautraining befinden. Vermutlich wird er wieder auf ein System mit nur einer Spitze (Helmes) zurückgreifen, und Ujah von Beginn an auf der Bank lassen.

Video: Alle Tore Köln vs. Union Berlin (4:0)

Mögliche Aufstellung Bochum gegen Köln:

Horn - Brecko, Maroh, Wimmer, Hector - Lehmann, Gerhardt - Risse, Halfar, Peszko – Helmes

Sportwetten Tipp Bochum gegen Köln

Auch wenn der FC hier als Favorit in dieses Spiel geht, ist die Elf von Peter Neururer nicht zu unterschätzen. Der Kader hat sicher mehr Potential, als es die aktuelle Tabellensituation vermuten lässt, zudem stand man zuletzt beim 0:0 gegen Lautern und beim 0:1 Sieg gegen Cottbus vor allem Defensiv sehr gut. Die Kölner werden nicht von Anfang an auf "Teufel komm raus" attackieren und versuchen, das Spiel zu ordnen und unter Kontrolle zu bringen. Peter Neururer kann sicherlich auch mit einem X gegen den Tabellenführer gut leben, sodass auch der VfL keine Veranlassung haben wird, mit offenem Visier zu agieren.

Wir gehen hier von einem sehr knappen Spiel aus, bei dem wir den FC Köln leicht favorisieren. Aufgrund der zurückhaltenden Spielweise der Gäste und der zuletzt stabilen Defensive der Bochumer nehmen wir aber von einer Wette auf den FC Abstand und empfehlen für Bochum gegen Köln die "weniger als 2,5 Tore" Wette. Die beste Quote für weniger als 2,5 Tore im Spiel erhalten Sie aktuell bei Intertops mit 1,80.

Sportwetten Tipp:

Wette: weniger als 2,5 Tore
Quote: 1,80
Wettanbieter: Intertops

Tipp

Sieg von Köln?

Wenn Sie auf einen Auswärtssieg des FC Köln beim VfL Bochum tippen wollen, empfehlen wir Ihnen Unibet. Mit 2,00 für einen Kölner Sieg hat dieser Wettanbieter die beste Quote im Angebot. Für Neukunden gibt es außerdem 50 Euro Wettbonus.